stop-motion

ist eine einfache App die es Schülern ermöglicht, kreativ zu sein und schnell ein ansprechendes Ergebnis zu erzielen. 

Vorgehensweise:

Mit der Handy oder tablet Kamera werden einige Bilder von Szenen oder Gegenständen geknipst. Dabei werden die Gegenstände verändert, Text wird erweitert, ... Anschließend erzeugt die App aus den Bildern ein animiertes gif oder ein Video. Dabei kann die Geschwindigkeit durch die Anzahl der frames bestimmt werden und somit eine Bewegung schneller oder langsamer erscheinen. 

Anwendung:

a

Mit stop-motion können leblose Dinge zum Leben erweckt oder Geschichten erzählt werden. Das besondere ist die Wirkung der Videos. Eben noch leblose Gegenstände oder auch Textteile bewegen sich scheinbar fließend und lebhaft. Die Schüler erhalten sehr schnell einen Zugang zu der Vorgehensweise und entwickeln kreative Ideen. Sie können frei gewählte Themen oder Geschichten erzählen lassen oder auch gezielt Inhalte des Unterrichts auf diese Art und Weise mit Spaß vertiefen oder für andere Schüler aufbereiten lassen. 

 

Software:

Ich habe die stop-motion app mit Hilfe der iPads eingesetzt. Ähnliche software gibt es nicht nur für iOS, sondern auch im google playstore. Natürlich können auch mit Hilfe von gimp gif erzeugt werden. Solche apps können jedoch einfacher bedient werden und erzeugen bessere Ergebnisse!

Besucher

Monat 132

Insgesamt 4175

Kubik-Rubik Joomla! Extensions