Ipads - Kreativer Einsatz im Unterricht

Der Einsatz von tablets und in meinem Fall von Ipads ermöglicht die Förderung der Kreativität und erleichtert es Schülerinnen und Schülern ansprechendes Arbeitsmaterial leicht zu erstellen. Im Mittelpunkt all dieser Bemühungen stehen die Mediendateien, die erschaffen und weiterverarbeitet werden. 

ipads im Unterricht - Wecke die Kreativität in dir

Dieser Leitspruch (everyone can create) der Bildungskeynote von apple trifft meine bisherigen Erfahrungen sehr gut. Die iPads ermöglichen wie kaum ein anderes technisches Hilfsmittel den Schülern, sehr einfach kreativ zu werden und dabei ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Hier will ich einen Einblick über die Stärken geben! Wer eine komplette Anleitung über den Einsatz von iPads im Unterricht in einem Artikel erwartet, den muss ich enttäuschen. Das geht nur in einer entsprechenden Fortbildung!

Schoolwork app

Die schoolwork app ermöglicht es Lehrern Aufgaben an Schüler zu verteilen und wieder einzusammeln. Diese Handouts können Anweisungen, Dateien, links usw enthalten. Außerdem kann mit schoolwork eine Zusammenarbeit von Schülern organisiert werden oder es werden Aktivitäten in besonderen apps verknüpft, bei deren Bearbeitung sogar die einzelnen Fortschritte beobachtet werden können. 

Classroom App

Die Classroom App bietet die Möglichkeit, Ipads zu steuern, zu überwachen und Material an ausgewählte oder alle Schüler zu verteilen. Will man mobile Geräte im Unterricht einsetzen, so hat man verschiedene Hemmschwellen zu überwinden. Neben einer einfachen Bedienung, will man die Kontrolle nicht aus der Hand geben und auch mit den Schülern interagieren. Man will Ergebnisse präsentieren lassen oder Material an die Schüler verteilen. All das funktioniert mit der Classroom App.

Besucher

Monat 230

Insgesamt 5213

Kubik-Rubik Joomla! Extensions